Environ
25 Jahre
Environ

dispenso Trinkbrunnen in Schulen


Über 20 Jahre Erfahrung in der Herstellung von leitungsgebundenen Tafelwasseranlagen und Trinkbrunnen geben die notwendige Sicherheit, wenn es darum geht, Schulkinder mit frischem Trinkwasser zu versorgen.

Gerade für den Einsatz in Schulen verfügt das dispenso Trinkbrunnensystem über besondere Merkmale:
umfassender Hygieneschutz, Stabilität, Langlebigkeit

Druckknopfbedienung / Touchbedienung
Hygienisch einwandfrei und extrem robust, um den Schulalltag langfristig gut zu überstehen.
Wahlweise mit satinierter Edelstahlzapfsäule und eingelassenen, berührungssicheren Zapfventilen.
Zwei Zapfventile, Still und Sprudel, die parallel bedient werden können, vermindern Schlangenbildung. Auch möglich mit 2 getrennten Zapfsäulen und 4 Zapfventilen.
Auf Wunsch mit den dispenso Hygieneschutzbügeln für das berührungsfreie Zapfen, angepasst an ihre Abfüllgefäße, wie  z.B. SIGG-Flaschen.

 





Wanddispenser Modell Muro
als barrierefreie, moderne Zapfstelle zur Montage in beliebiger Höhe direkt an der Wand.
Aus massivem gebürstetem Aluminium mit zwei Druckknöüfen für Stilles und Sprudelwasser.
Selbstverständlich ist auch hier das Zapfventil vor Berührung mechanisch geschützt und über das oligodynamische dispenso Hygieneprinzip ODW, mit Hilfe der Natur, sicher vor Aufkeimung.  

 

 

 



Individualität einfach möglich

Jede Schule gestaltet IHREN Trinkbrunnen.

Individuelle Ausführungen schaffen verantwortungsvolle Nähe und besondere Akzente.

 



 



Besondere Vorteile

• Natürliche Hygienesicherung der Zapfventile durch das oligodynamische dispenso Hygieneprinzip (ODW)

• Endständige Sterilfiltertechnik optional einsetzbar für einen Schutz auf dem Niveau von Gesundheitseirichtungen

• Berührungsfreies Zapfen mit der von uns entwickelten Hygieneschutz-Vorrichtung (patentrechtlich geschützt). Anpassbar an verschiedene Abfüllgefäße wie z.B. SIGG-Flaschen in Grundschulen oder Weithalsflaschen

• Zwei Ausgabeventile erlauben parallele Entnahme: für schnellere Bedienung in Pausenzeiten

• Die individuell wählbare Oberfläche ist (z.B. im Gegensatz zu Edelstahl-Gehäusen) sehr pflegeleicht, hygienisch und nach Belieben fröhlich bunt

• Sicherheit im Schulalltag: keine Säulenanlagen, sondern besonders robust und standsicher (Breite 78 cm)

• Keine Manipulation möglich: Hygieneschirm mit Druckknopfbedienung statt der klassischen Zapfhähne

FERIENZEIT – keine Stagnation, keine hygienische Unsicherheit, kein Aufwand durch die Option Zwangsentnahme

 

Verschließbare Abfüllgefäße
Optimal bewährt haben sich im Schulbereich unsere zum dispenso-System passenden PET-Mehrwegflaschen. Sie sind leicht, bruchsicher und kohlensäurefest. Darüber hinaus können sie mit eigens gestalteten Etiketten (z.B. Kunstunterricht) personalisiert werden. Die Schüler haben ihr Wasser immer greifbar, trinken mehr und es entsteht kein Müll durch Becher.
 

 


Die eigene Produktion der dispenso Trinkbrunnen erlaubt auf einfache Weise individuelle Lösungen mit unterschiedlichen Ausführungen und Entnahmekapazitäten je nach Anzahl der Schüler, Platzangebot und Wunsch der Schule.

Alles was Sie benötigen ist Wasser, Strom und, wenn möglich, einen Ablauf.